Strategie & Beratung

Schlüsselkonzepte für
effektive Geschäftsmodelle

Analyse und Beratung

Die Grundsteine für erfolgreiche Marketing- und Onlinestrategien mit breiter Wirkung

Erfahren Sie mehr Schließen

Analyse und Beratung

Die Grundsteine für erfolgreiche Marketing- und Onlinestrategien mit breiter Wirkung

Erfahren Sie mehr Schließen

Ob als etabliertes Unternehmen oder Starter, es ist wichtig online präsent zu sein und alle notwendigen medialen Kanäle zu nutzen. Mit einer gezielten Analyse Ihrer Zielgruppe, digitaler- sowie brancheninterner Trends legen wir den Grundstein für eine wachsende Wahrnehmung Ihres Unternehmens.

Zielgruppenanalyse

Finden Sie heraus wer Ihre Kunden sind und strukturieren Sie Ihren Auftritt im Internet für deren Bedürfnisse. Es ist wichtig zu wissen wie das Onlineverhalten Ihrer Zielgruppe ist und wie sie "tickt". Mit Informationen wie der Altersgruppe, der Geschlechterverteilung, der Bildung, der Vertrautheit mit dem Internet, der Nutzung von sozialen Medien und Weiteren ist es möglich für Ihr Unternehmen einen umfassenden Plan zu erarbeiten, der sie so breit wie möglich aufstellt. Hierzu zählen das Webdesign, die Webseitenstruktur, die Webseiteninhalte, die Integration von Social-Media-Agneboten, E-Mail-Kampagnen u.v.m.
Sicher wird eine umfangreiche Zielgruppenanalyse Zeit und Mühe kosten, aber wenn sich die Ergebnisse zeigen wird sie sich als sehr vorteilhaft erweisen.

Finden potenzieller Möglichkeiten für mehr Wachstum

Die Auswertung Ihrer aktuellen Onlinepräsenz sowie der digitalen Trends Ihrer Branche sind ein erster Schritt zur Entwicklung einer effektiven Marketingstrategie. Die Analyse von Marketingtaktiken in Ihrer Branche wird einen Trend für Ihre Onlinekampagne aufzeigen. Man sollte aber immer auch bedenken, das dies nur als Grundlage dienen kann. Es muss das Ziel sein attraktive Angebote zu schaffen die sich von Ihrer Konkurrenz abheben. Je nach Ziel- und Kundengruppe müssen alle Möglichkeiten in Betracht gezogen werden die Sie für Ihr Publikum attraktiv machen und Ihnen einen messbaren ROI liefern.

Die Umsetzung einer erfolgreichen Onlinestrategie braucht Zeit. - Haben Sie Geduld!

Beim Aufbau und der Umsetzung einer Onlinestrategie es wichtig im Hinterkopf zu haben, dass sofort messbare Ergebnisse eher unwahrscheinlich und die Ausnahme sind. Neben der digitalen Ausrichtung Ihres Unternehmens müssen auch Ihre weiteren Marketingkanäle analysiert werden. Was hat sich bewährt, was kann eingestellt werden, müssen Werbemittel an die neue Onlinestrategie angepasst werden. Es sind viele Punkte die zusammenkommen. Haben Sie Geduld und Ausdauer, am Ende zahlt es sich aus.

Beobachten Sie bestehende Kampagnen und bleiben Sie am Ball

Nichts ist so schnelllebig wie Trends im Netz. Auch eine noch so ausgefeilte Online- und Marketingstrategie muss permanent überwacht werden denn was heute noch up to date ist kann morgen schon Schnee von gestern sein. Ohne eine konsequente Weiterentwicklung und Anpassung Ihrer Onlinestrategie kann die Wirksamkeit schnell nachlassen - und das geht leider schneller als sie aufzubauen und zu etablieren.

Design Konzepte

Design muss überzeugen, ansprechen und neugierig machen.

Erfahren Sie mehr Schließen

Design Konzepte

Design muss überzeugen, ansprechen und neugierig machen.

Erfahren Sie mehr Schließen

Welches Design und für wen?

Grundsätzlich gilt, das Design ihrer Online- und Marketingkampagnen muss Ihnen gefallen, ABER... Sie müssen nicht sich überzeugen sondern Ihre Kunden!

Ihre Zielgruppe hat bestimmte Vorstellungen von Dem was sie auf Ihrer Website erwartet und ein Besucher entscheidet in Bruchteilen von Sekunden über Gefallen, Nichtgefallen, Bleiben oder Gehen - und das ist maßgeblich vom Design abhängig. Also müssen sich das Design und sein Konzept an der anvisierten Zielgruppe orientieren.

Oft werden wir von Kunden mit Designideen und -vorschlägen konfrontiert die, nun sagen wir mal, etwas am Thema vorbei gehen. Es ist wichtig zu verinnerlichen, dass Sie mit dem Design Ihrer Website die Besucher ansprechen wollen, nicht sich, Ihre Familie oder Ihre Freunde - Es sei denn Sie möchten eine private Website erstellen.

Wie lange ein und dasselbe Design?

Designtrends sind einem ständigen Wandel unterzogen, das erleben Sie überall in Ihrem Alltag. Mit dem rasanten technischem Fortschritt ändern sich Designs für viele Produkte aber auch der gesellschaftliche Zeitgeist bringt Änderungen in vielen Bereichen. 

Das Web ist von diesen Wandlungen nicht ausgenommen und sogar oft schneller von neuen Trends beeinflusst. Hier ist es wichtig Schritt zu halten und nicht den Anschluss zu verlieren. Eine Website deren Design und Nutzungsverhalten älter als eine Designgeneration ist wirkt schnell altbacken. Hierdurch können Besucher und Kunden schnell ihr Interesse verlieren, was einen nachlassenden Erfolg Ihrer Seite nach sich ziehen kann. Es gilt also Trends im Netz im Auge zu behalten und Ihre Seite entsprechend anzupassen.

Technische Planung

Welche Sprache soll Ihre Seite sprechen, was muss sie können, wo soll sie verwaltet werden?

Erfahren Sie mehr Schließen

Technische Planung

Welche Sprache soll Ihre Seite sprechen, was muss sie können, wo soll sie verwaltet werden?

Erfahren Sie mehr Schließen

Wo soll meine Seite verwaltet werden?

Wenn Sie eine Website besitzen haben Sie sich über diesen Punkt schon Gedanken gemacht und einen entsprechenden Webhoster gewählt, bei dem Ihre Website verwaltet wird. Aber auch wenn dem so ist oder Sie eine neue Website veröffentlichen möchten, lohnt sich eine Anbieteranalyse. Fast alle Webhoster bieten mehrere Pakete, mit unterschiedlichen Leistungen an. Hier gilt es festzustellen was für Ihre Website notwendig ist und was Sie vernachlässigen können. Auch Punkte wie Support, Ausfallsicherheit und allgemeiner Verwaltungsaufwand sollten in die Wahl mit einfließen. Die überlegte Wahl eines Webhosters wird Ihnen nicht nur Zeit und Nerven sparen sondern unter Umständen auch Einiges an Geld. 

Was soll oder muss Ihre Website können?

Schon bei der Planung gilt es zu analysieren was Ihre Website an technischen Funktionen leisten soll, muss und kann. Unsere Devise heißt hier, nicht jeder braucht alles. Oft sieht man auf anderen Webseiten Funktionen die man auch haben möchte weil es toll aussieht und dort funktioniert. Wenn man aber sachlich an die Sache herangeht und es auf die eigene Website projiziert bemerkt man schnell, das es nicht wirklich passt und eher deplatziert wirken würde. Oft wird z.B. die Funktionen einer Newsverwaltung für aktuelle Informationen gewünscht. Bei der Nachfrage wie oft es denn aktuelle Informationen und News geben wird, wird es dann meist erst mal ruhig und die Zahlen sind vernachlässigbar. Warum also eine "Newsspalte" oder Seite, wenn dort so gut wie nichts zu veröffentlichen sein wird? Es gilt also sachlich und nüchtern zu analysieren was man benötigt und was effektiv zum Erfolg Ihrer Seite beitragen kann.

Welche Sprache soll Ihre Seite sprechen - oder welches System soll im Hintergrund arbeiten?

Je nach Anforderungen und Funktionalitäten Ihrer neuen Website gilt es zu ermitteln welche Sprachen zur Erstellung benötigt werden. Diese Überlegungen sind in erster Linie für uns als Entwickler von Interesse. Allerdings kann es vorkommen, dass Ihre Website einen bestimmten Besucherkreis ansprechen soll, von dem bekannt ist das aus administrativen Gründen einige Websprachen nicht unterstützt werden. So war es früher z.B. bei Behörden und Banken häufig der Fall, das JavaScript aus Sicherheitsgründen blockiert wurde. In der Planung gilt es daher solche Probleme zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Da wir Ihre Seite mit einem Content Management System (CMS) erstellen werden, müssen Sie sich allerdings kaum mit der eigentlichen Sprache der Website befassen. Sie haben zur Pflege Ihrer Website ein übersichtliches System an der Hand mit dem Sie, wie in Ihrem Office-Programm, Texte und Inhalte bequem bearbeiten können. Das technische "Kauderwelsch" erstellt das System dann automatisch.

Markenidentität

Strategien für einzigartige Marken die Botschaften vermitteln

Erfahren Sie mehr Schließen

Markenidentität

Strategien für einzigartige Marken die Botschaften vermitteln

Erfahren Sie mehr Schließen

Wettbewerber- und Branchenanalyse

Ihre Markenidentität und-präsenz bildet das Fundament Ihres Unternehmens. Über Ihre Marke repräsentieren Sie Ihr Unternehmen, seine Philosophie, seine Außenwahrnehmung. Beim Entwickeln einer Marketing- und Onlinestrategie ist die Marke das Kernelement. Hierüber grenzen Sie sich von Konkurrenten ab und vermitteln einprägsam Ihre Stärken und Werte. Wir analysieren Ihr aktuelles Ranking im Verhältnis zu Ihren Mitbewerbern am Markt und schauen wie wir die Marke und das Unternehmen bestmöglich abgrenzen und hervorheben können.

Modernisierung oder Althergebrachtes - Gehen Sie mit der Zeit

Auch etablierte Marken müssen sich unter Umständen verjüngen oder an neue Entwicklungen anpassen. Im Hinblick auf Veränderungen am Markt kann es sinnvoll sein der eigenen Marke einen neuen Anstrich zu geben. Das heißt natürlich nicht alles Bisherige über den Haufen zu werfen aber dezente Akzente zu setzen, die einen frischen Wind in Ihren Außenauftritt bringen, kann neue Aufmerksamkeit schaffen. Gute Beispiele für Global Player, die diesen Weg gegangen sind, sind z.B. Microsoft oder Google.

Aufbau einer Marke die Ihr Unternehmen hervorhebt

Ihre Marke repräsentiert das Unternehmen und seine Identität am Markt und unterscheidet Sie von Mittbewerbern. Sie sollte Ihr Geschäftsmodell abbilden und sich bei Ihrer Zielgruppe einprägen. Hierfür müssen alle Marketingmaßnahmen optimal aufeinander abgestimmt werden. Das heißt Logo, Taglines, Keywords, Farben, Bilder u.s.w. müssen sich sowohl auf Ihrer Website, in sozialen Medien, Flyern, Broschüren und allen weiteren Werbemaßnahmen wiederspiegeln. So wird es möglich, dass ihre Kunden eine Beziehung zu Ihrem Unternehmen entwickeln, die mehr ist als die Wahrnehmung eines Produktes oder einer Dienstleistung.

Inhalte & Kommunikationsstrategie

Welche Inhalte, wie und für wen veröffentlichen?

Erfahren Sie mehr Schließen

Inhalte & Kommunikationsstrategie

Welche Inhalte, wie und für wen veröffentlichen?

Erfahren Sie mehr Schließen

Inhalte die zum Unternehmen und zur Marke passen

Für Menschen ist es wichtig, sich persönlich angesprochen zu fühlen, egal ob sie im B2B oder B2C Geschäft tätig sind. Entwickeln Sie eine eigene Unternehmenssprache die sie auf allen Kanälen verwenden und die Ihre Zielgruppe anspricht. So macht es z.B. eher wenig Sinn bei sportlichen oder jugendlichen Angeboten eine sehr förmliche Kommunikation zu etablieren. Anders herum wäre es bei Angeboten im Bereich Sicherheit oder Finanzen eher unangebracht einen zu legeren Sprachstil zu verwenden. Die Kommunikation muss auf das Produkt und die Zielgruppe ausgerichtet werden.

Wie viel Text und welche Inhalte

Hier wird es aus Sicht auf eine gute Position in Suchmaschinen schon interessant. Wird der Besucher mit zuviel Text "erschlagen" verliert er schnell das Interesse. Gibt es zu wenig Text auf der Website verliert eine Suchmaschine schnell das Interesse und platziert die Seite eher auf den hinteren Rängen. Es muss eine ausgewogene Mischung gefunden werden. Die Arbeit mit markanten Überschriften, kurzen Textabschnitten und Bildern kann viel zu einer Auflockerung von Inhalten beitragen. Ihre Kernaussagen und Schlüsselbegriffe sollten möglichst häufig verwendet werden aber auch qualifizierte Links sind für Suchmaschinen interessant und können für Besucher Mehrwerte darstellen. Bei einem guten Design und einer durchdachten Struktur Ihrer Website wird es recht unkompliziert sein eine gute Balance zwischen Inhalt und Erlebnis für Ihre Kunden zu schaffen.

Landingpages mit WOW-Effekt

Die Landingpage ist die Seite auf die ein Besucher im Normalfall geführt wird wenn er Ihre Webangebote aufruft. Hier muss er gefesselt werden. Wenn auf der Landingpage eine endlose Textflut oder billig wirkender Text steht, wird die Seite relativ schnell wieder verlassen werden. Hier müssen einprägsame Slogans und/oder Bilder Lust auf mehr machen. In diesem Fall zählt wirklich jede Sekunde. Denn je länger ein Besucher auf der Seite bleibt desto eher wird er auch die weiteren Inhalte durchstöbern.

Macht Ihr auch...?

Haben Sie etwas nicht gefunden, nach dem Sie gesucht haben? Dann nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns wissen was Ihnen auf den Nägeln brennt. Sicher haben wir eine Antwort und können Ihnen weiterhelfen.

Fragen Sie uns